In der Reihe “Fragen an Embird” greife ich Kundenanfragen auf, die mir immer wieder gestellt werden und beantworte sie hier im Blog.

 

Oft erreichen mich Fragen wie: “Ich habe gehört, Embird sei schwer zu lernen” oder “Embird soll so kompliziert sein – stimmt das?”.

Eine Antwort auf diese Frage ist nicht leicht zu geben. Was heißt schon “schwer zu lernen”?

Manche Menschen haben Spaß am Lernen und an neuen Dingen – denen fällt es vergleichsweise leicht. Andere wiederum tun sich eher schwer.

 

Aber mal genau betrachtet: Lernt man etwas vollkommen Neues, dann muss man dafür Zeit aufwenden. Lernt man danach etwas ähnliches, geht das schneller.

Ein Beispiel: Haben Sie einmal das Prinzip einer Textverabreitung/einer Tabellenkalkulation/einer Bildberarbeitungssoftware gelernt, fällt Ihnen das Kennenlernen einer zweiten Software ähnlicher Funktionalität leichter.

 

 

Viele meine Kursteilnehmer haben aber noch nie eine Stickmuster-Software kennengelernt und müssen daher einiges an Hintergrundwissen erwerben – z.B. welche Sticharten es gibt, was Begriffe wie Stichdichte oder Zugausgleich bedeuten usf.

Sie müssen auch erst einmal lernen, was man überhaupt so alles anstellen kann mit einer gekauften Stickdatei und der passenden Software – wer bisher ohne Sticksoftware gestickt hat, hat oft noch keine Vorstellung davon, was alles möglich ist. Wer noch nie digitalisiert hat, muss erst einmal lernen, was so alles geht.

Und das braucht Zeit. Aber “schwer” würde ich diesen Prozeß nicht nennen – schließlich geht es um unser Hobby und wir erweitern unsere kreativen Möglichkeiten. Ich persönlich empfinde das als angenehme Herausforderung.

Aber ja, diese Herausforderung braucht Zeit. Wer heute Embird kauft und morgen den Embird Studio Grundkurs, kann übermorgen noch nicht digitalisieren.

Und ja, man muss sich durcharbeiten durch die Kurse. Wenn das aber geschafft ist – und dabei helfe ich Ihnen – sehen Sie Ihre Stickdateien vielleicht mit anderen Augen.

Darf ich zum Abschluß noch eine Teilnehmerin zu Worte kommen lassen:

“Vor einer Woche hätte ich nicht gedacht, daß ich und Embird jemals Freunde werden und das ich das Programm jemals kapiere. Dank Deines Kurses hab ich jetzt schon richtige Stickmuster digitalisiert. Ganz toll.”
Katja

“Es macht richtig Spaß. Ich freu mich auch auf die nächsten Lektionen.”
Sieglinde