In der Reihe “Fragen an Embird” greife ich Kundenanfragen auf, die mir immer wieder gestellt werden und beantworte sie hier im Blog. Heute geht es um die Frage, welches der drei Embird-Downloadpakete man am besten installiert.

Für Embird gibt es vier Installationspakete:

Sie können wählen zwischen:

  • Embird Basic mit Iconizer, CrossStitch und FontEngine
  • Nur Embird Studio
  • das Komplettpaket
  • die Alphabete

Nehmen Sie im Zweifelsfall einfach das Komplett-Paket – da haben Sie alles, was Sie jemals brauchen (könnten) auf einen Haps heruntergeladen und installiert. Wenn Sie eines der installierten Module nicht verwenden wollen, so ist das kein Problem. Sie schalten einfach nur die Module frei, die Sie nutzen möchten.

Das Embirde Basic Paket sollten Sie dann herunterladen, wenn Sie sicher sind, dass Sie nicht selbst digitalisieren wollen.

Das “Nur-Studio”-Paket sollten Sie dann herunterladen, wenn Sie bereits Embird Basic nutzen und jetzt doch mit Embird Studio digitalisieren wollen.

Die Alphabete sollten Sie dann herunterladen, wenn Sie die Embird Alphabete nachträglich installieren wollen.

Alle Download-Pakete sind sowohl Test-Version als auch Vollversion – geben Sie Ihren Lizenzschlüssel ein, wird aus der Test- eine Vollversion.

Alles klar? Falls Sie Fragen haben – schicken Sie mir einfach ein Mail.