Embird 2012 ist da!

Heute gegen 16 Uhr war es soweit – das neue Embird in der Version 2012 ist erschienen.

Die wichtigste Änderung beim neuen Embird ist, dass es nun zwei Versionen gibt – eine für 32-bit- und eine für 64-bit Betriebssysteme (=Windows).

Beide Versionen sehen genau gleich aus, haben genau die gleichen Funktionen, unterscheiden sich aber darin, wie sie die Ressourcen des Rechners ausnutzen.

Was bedeutet das?

Die aktuellen Windows-Versionen wie Vista und Windows 7 sind (meist) 64-bit-Versionen – sie sind “kraftvoller” als die älteren 32-bit Windows-Versionen (Windows 95 oder XP).

Damit eine Software die neuen Möglichkeiten der schnelleren 64-bit-Systeme voll ausschöpfen kann, muß sie angepaßt werden.

Embird lief auch bisher auf 64-bit Systemen (u.a. bei mir…), aber jetzt geht es noch schnuckliger.

Eben mit der neuen Embird-Version, die alle Möglichkeiten des schnelleren Betriebssystems ausnutzen kann.

Wenn Sie ein älteres Windows (95,  XP oder Windows 7 in der 32-bit Version) einsetzen – keine Sorge!
Setzen Sie dann einfach die 32-bit Version von Emird 2012  ein!

Und wenn Sie sowohl einen 32-bit- als auch einen 64-bit Rechner mit Embird verwenden, so ist das auch kein Problem – Ihr Passwort gilt für beide Versionen. Ich selbst setze Embird 2012  auf einem 32-bit Windows 7 und auf einem 64-bit Windows 7 erfolgreich ein.

Ansonsten gibt es eine Vielzahl von kleinen Neuerungen – wer sie braucht, wird sich freuen, wer sie bisher nicht vermißt hat, braucht sie vielleicht nie, so z.B. die Möglichkeit, Kreuzstsich-Stickmuster schwarz-weiß (wohl mit Farbsymbolen) auszudrucken usf.

Neu sind eine “Density map”, also eine Stichdichtenansicht und eine “Röntgen-Ansicht”, die anzeigen, wo eine Stickdatei wie dicht gestickt wird – dazu später hier im Blog noch weitere Infos.

WICHTIG: Alle Kurse, die ich für Embird 2010 geschrieben habe, sind nach wie vor gültig!

Das neue Embird 2012  können Sie hier herunterladen.

Das “Update” ist ein kostenpflichtiges Upgrade, es kostet 20 € . Das Update können Sie hier kaufen.

Falls Sie Fragen rund um Windows haben – hier beantwortet Microsoft häufige Fragen zu 32- und 64-bit-Versionen des Betriebbssystems.

Gerne können Sie natürlich auch in der Lernumgebung/dem Forum am Austausch zum Update teilnehmen.Die Diskussion ist – wie das Update – noch sehr jung und frisch…

Ich selbst bin wie angekündigt noch diese und nächste Woche im Urlaub.
Der 23.07.2012 ist mein erster Tag am heimischen Schreibtisch – ab dem 24.07.2012 bin ich ganz für das Embird-Update da, passe die kostenlosen Dokumente an usf.