Jetzt arbetie ich so lange mit Embird und lerne doch nie aus – heute habe ich einen neuen Trick für die Studio-Profis unter Ihnen: Ich zeige, wie man ganz, ganz schnell an beliebiger Stelle Bearbeitungspunkte setzen kann.

media_1390815787987.png

Zu Demonstrationszwecken habe ich ich ein einfaches Linien-Objekt erstellt.

Hinter Bearbeitungspunkt 1 sollen jetzt weitere Bearbeitungspunkte eingefügt werden. Und zwar, und jetzt kommt der „Knaller“, nicht auf der bestehenden Linie, sondern an beliebiger Stelle.

media_1390816030929.png

Wie funktioniert das Ganze?

Einfach den Bearbeitungspunkt anklicken HINTER dem die neuen Bearbeitungspunkte eingefügt werden sollen.
Dann die Taste „a“ auf der Tastatur drücken und GEDRÜCKT halten.
Dann mit Mausklicks die neuen Bearbeitungspunkte setzen.

Cool, oder?