Manchmal steht man beim Digitalisieren vor dem problem, dass man gerne zwei oder mehrere Objekte “verschmelzen” würde – also aus einem oder zwei Objekten ein grosses machen möchte.

verschmelzen1

 

Hier mal ein schnelles Beispiel: Ich habe einen grünen Kreis und ein rotes Dreieck, die sich überlagern. Wer genau hinschaut, sieht, dass die grüne Fläche unter der roten “durchblitzt”.

Diese beiden Objekte kann ich nun “verschmelzen” zu einem Objekt. Dazu markiere ich beide und wähle dann “Form ändern” “Verfielfältigen” “vollständig”.

tanja

Die Übersetzung ins Deutsche ist nicht soo wirklich gut gelungen – “vervielfältigen” trifft es nicht ganz. Ich fände “verschmelzen” besser…

SHAPE

Auf Englisch heisst das Ganze “Shaping”, das passt besser!