Gerade im Moment sind FontEngine und die Embird Alphabete sehr gefragt – vielleicht, weil die Schule wieder losgeht?

Ich werde derzeit oft gefragt, wie das denn ginge mit Text und Embird.

Daher stelle ich hier in einem Übersichtartikel nochmal das Wichtigste vor und verweise auf weiterführende Infos.

Es gibt 3 verschiedene Wege, mit Embird Texte (also Namen, Mongramme, kurze Texte) schnell zu erstellen. Das sind:

  1. Embird Alphabete
  2. Embird FontEngine
  3. fertig digitalisierte Alphabete von Stickdatei-Erstellern

Alle drei Möglichkeiten werden über den Embird Editor gestartet:

texte 2

Wer mehr über die einzelnen Möglichkeiten wissen möchte, kann hier losschmökern:

Embird Alphabete

Embird FontEngine

Fertig digitalisierte Alphabete