Vergangene Woche kam Embird 2015 heraus. Viele Embird-Nutzerinnen sind neugierig, machen das Update, haben Fragen.

Ich erhalte nun jeden Tag zahlreiche Anfragen per Mail, Facebook oder per Telefon rund um das Update – das Mailaufkommen ist ungefähr dreimal so hoch wie an normalen Tagen.

Einige der Anfragen sind nur im längeren Gespräch zu beantworten.  Ich bin Solo-Unternehmerin und arbeite alles nach Kräften ab; zur Zeit gibt es aber einen Rückstau an offenen Anfragen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich nicht alle Fragen gleichzeitig sofort beantworten kann.

1018

Bitte lesen Sie im Blog die Fragen, die ich bereits beantwortet habe und stellen Sie mir diese Fragen nicht erneut.

Bitte verfolgen Sie bei Interesse die Diskussion im Forum.

Die wenigen Neuerungen habe ich hier für Sie zusammengestellt.

Wie das mit dem Online-Update geht, habe ich hier erklärt.

Und eine letzte Bitte: Es geht mit der Beantwortung Ihrer Fragen nicht schneller, wenn Sie den Ton verschärfen oder mir Ihre Frage mehrmals schicken.

Bitte haben Sie etwas Geduld und warten Sie mit dem Update einfach noch einige Tage. Es gibt keinen technischen Grund, das Update jetzt sofort durchzuführen!

Und ja, meinen Support gibt es wie immer für meine Kunden. Fremdkunden bitte ich, sich direkt an ihren Embird-Händler zu wenden.