Sooo viele Stickdateien auf der Festplatte, aber die, die man gerade sucht, ist immer irgendwie nicht da.

Kennen Sie das Gefühl? Manche Sticker wünschen sich da einen Ausdruck oder ein PDF-Dokument mit allen Stickdateien z.B. einer Serie oder eines Alphabets zur Übersicht.

Hier mal ein Tip:

Sie können Sie sich alle Dateien eines Ordners ausdrucken lassen.  Das geht so:

Öffnen Sie den Embird Manager und suchen Sie rechts einen Ordner aus, dessen Stickdateien Sie drucken möchten.

Markieren Sie alle Stickdateien, die Sie drucken möchten.

DRUCK!

Klicken Sie mit der RECHTEN Maustaste auf die Markierung. Wahlen Sie im Kontextmenü zuerst „Drucken“ und dann „Minicaturansicht drucken“:

drucken2

Im nächsten Fenster müssen Sie Ihren Drucker auswählen. Ich habe einen PDF-Druckertreiber ausgewählt, der mir die Vorschau in ein PDF-Dokument druckt:

drucken3

Im nächsten Fenster kann ich auswählen, was genau gedruckt werden soll.

drucken4

 

Und es kommt noch ein Fenster! Hier kann ich Bermerkungen eingeben. Ich kann das Feld aber auch leer lassen.

drucken5

Und als wären das nicht schon genug Fenster, kommt noch eins: Ich kann den Preis für das Digitalisieren von je 1000 Stichen eingeben.

Auch dieses Feld können Sie leer lassen.

drucken6

Da ich die Vorschau in ein PDF-Dokument „drucken“ möchte, werde ich gefragt, wo das Dokument denn abgespeichert werden soll und wie das Dokument heißen soll. Wenn Sie auf Papier drucken, erscheint dieses Fenster nicht.

drucken7a

So. Und jetzt endlich ist es geschafft!

So sieht mein Dokument dann aus:

drucken8