Für Embird kann man als Plugins – also als zusätzliche Programmmodule – Alphabete kaufen. Derzeit stehen 42 verschiedene zu Auswahl:

Im Embird Editor kann man dann über „Einfügen“ „Text“ aus den Buchstaben der Alphabete Text zusammenstellen – vom Mongramm bis zum längeren Text, alles kein problem.

Dabei sind die Buchstaben skalierbar – von ca. 4,5 mm bis 8 cmm – das hängt vom Buchstaben ab, das kleine „a“ z.B. geht von 4,5mm bis 8 cm.

Außerdem kann man mit den Texten alles mögliche anstellen – man kann sie in Kurven fließen lassen oder sie dehen wie ein Kissen oder nach eigenem Gutdünken verbiegen.


Man kann einzelne Buchstaben drehen, spiegeln und kippen.


Und man kann zwischen verschiedenen Füllmustern wählen:



Und das alles ohne Digitaliserungs-Kenntnisse.

Wem das noch nicht genug ist, der kann für jeden einzelnen Buchstaben Parameter wie Stickdichte, Unterlegstiche, Zugausgleich und noch einiges mehr einstellen:



Die meisten der Embird-Alphabete sind bereits im Embird-Shop eingestellt, die noch fehlenden folgen in den nächsten Tagen.

Alle Alphabete sind online!

Der Shop hat übrigens ein neues make-up bekommen. Wie gefällt er Ihnen jetzt?