Sie arbeiten bereits mit Embird Basic und möchten das nun erweitern um weitere Module wie Studio, Iconizer, Cross Stitch, FontEngine oder um Alphabete. Sie haben einen Lizenzschlüssel gekauft und per Mail erhalten – wohin jetzt mit dem Ding?

Ganz wichtig: Sie brauchen Embird nicht neu zu installieren!

Im Manager und im Editor gibt es oben in der Knopfleiste einen Knopf mit einem roten Schlüssel drauf – so sieht der aus:

Wenn Sie den anklicken, sehen Sie folgendes Fenster:

(Meine Nummern habe ich unkenntlich gemacht…)

Hier können Sie nun für jede Embird-Erweiterung den Schlüssel eingeben – der Schlüssel für das Alphabet 1 kommt in das leere Feld neben “Alphabet 1”, der Schlüssel für FontEngine kommt in das leere Feld neben “FontEngine” usf.

Sie müssen dann nur noch auf “OK” klicken und Ihr neues Modul ist freigeschaltet.