Inzwischen habe ich eine Mail von Herrn Balara, einem der Embird-Programmierer bekommen.

Gestern kam es auf der englischen Embird-Website www.Embird.com zu sehr vielen Downlaods des Komplettpakets vom Embird – so vielen, dass diese Downloads den Verkehr auf dem gesamten Server blockierten. Der Hoster hat daher die Seite zeitweilig vom Netz genommen.

Herr Balara hat nun entsprechende Änderungen durchgeführt und wartet auf die Wieder-Freigabe seiner Website.

Solange die Embird-Website nicht verfügbar war/ist, kann ich keine Embird-Bestellungen ausführen. Mit allen Kunden, die gestern oder heute (18. und 19.12.2011) Embird bestellt haben, setze ich mich in Verbindung.