So, hier ist sie endlich, die Installations und Update-Anleitung für Embird 2012:

Viel hat sich nicht getan, die Fenster sehen jetzt schicker aus:

Nochmal zur Erinnerung – so was das bei Embird 2010:

Inhaltlich hat sich wenig geändert, aber jetzt ist halt alles „netter“.

Die Installations- und Update-Anleitung ist natürlich kostenlos, hier geht’s direkt zum Download.